1968 <<   Gesellschaft, Planung, Wirtschaft 1969

17. bis 18. April 1969

5. Baukonferenz des ZK und des Ministerrates in Berlin

20. Mai 1969

Verordnung über das Statut der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin

10. September 1969

Beschluss der Energieverordnung durch den Ministerrat

29. September 1969

Unterzeichnung des Atomwaffensperrvertrags durch die DDR

20. November 1969

Erlass des Staatsrates der DDR über die Bearbeitung der Eingaben der Bürger

Natur- und Umweltschutz 1969   >> 1970

1969

Gründung der „Ständigen Arbeitsgruppe Sozialistische Landeskultur“ (seit 1972 unter dem Namen „Beirat für Umweltschutz“) unter Leitung des stellvertretenden Vorsitzenden des Ministerrates der DDR, Dr. Werner Titel

31. Januar 1969

Anweisung Nr. 2/69 über die Schonzeit für Habicht und Sperber

5. Februar 1969

Beschluss des Ministerrates der DDR über die planmäßige Entwicklung einer sozialistischen Landeskultur in der DDR – Erteilung des offiziellen Auftrags zu Vorbereitungen für den Erlass des Landeskulturgesetzes unter ausdrücklicher Bezugnahme auf Artikel 15 der Verfassung

Verordnung über das Statut des Amtes für Wasserwirtschaft

19. Februar 1969

Verordnung über die Erhöhung der Verantwortung der Räte der Städte und Gemeinden für Ordnung, Sauberkeit und Hygiene im Territorium

Anordnung über die Anwendung der Grundsätze für ökonomische Regelungen zur Reinhaltung der Gewässer und der Luft sowie zur rationellen Nutzung des Grund- und Oberflächenwassers bei der weiteren Ausarbeitung des Perspektivplans 1971-1975

11. März 1969

Anordnung über den Schutz und die Reinhaltung der Wälder

11. bis 18. Mai 1969

13. Naturschutzwoche, 6. Woche des Waldes „Pflege und Gestaltung der heimatlichen Natur – Verpflichtung aller zuständigen Organe und jedes einzelnen Bürgers in Verwirklichung unserer sozialistischen Verfassung“

12. Mai 1969

Berggesetz, 1. Durchführungsverordnung zum Berggesetz

2. Juni 1969

Verfügung zur Verhütung und Bekämpfung von Waldbränden

10. Juli 1969

Anordnung über die Festsetzung, öffentliche Bekanntmachung und Registrierung von Bergbauschutzgebieten

25. Juli 1969

Anweisung über die Auszeichnung für besondere Leistungen im Naturschutz der DDR

5. September 1969

Direktive über Maßnahmen zum Schutz und zur Hege der Wasservögel in der DDR

20. November 1969

Die 18. Sitzung des Staatsrates berät den Entwurf des Landeskulturgesetzes. Beschluss der öffentlichen Diskussion ab Dezember 1969, die zu rund 1.600 Änderungsvorschlägen führte

Anweisung Nr. 14/69 über die Einführung einer ganzjährigen Schonzeit für Dachse

26. November 1969

Verordnung über den Schutz vor schädlichen Einwirkungen ionisierender Strahlung – Strahlenschutzverordnung

29. November 1969

Auf der 10. Generalversammlung der IUCN in Neu-Delhi wird das ILN als Mitglied aufgenommen.