1981 <<   Gesellschaft, Planung, Wirtschaft 1982

1. Januar 1982

Volkszählung

6. bis 7. Mai 1982

8. Kongress des Bundes der Architekten, Entwurf der „Grundsätze für die sozialistische Entwicklung von Architektur und Städtebau in der DDR“

15. Mai 1982

Verordnung über Katstrophenschutz

Verabschiedung der ersten FDJ-Delegation zum zentralen Jugendobjekt „Erdgastrasse“ in Berlin

17. bis 18. Juni 1982

X. Bundeskongress Kulturbund in Dresden „Die sozialistische Nationalkultur der DDR und die Aufgaben des Kulturbundes in den achtziger Jahren“

2. Juli 1982

Gesetz über die landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften – LPG-Gesetz

10. November 1982

L.I. Breshnew ist gestorben.

11. November 1982

Beschluss des Ministerrates über die Agrarpreisreform in der Landwirtschaft

Natur- und Umweltschutz 1982   >> 1983

1982

Gründung des Zentrums für Umweltgestaltung (ZUG) mit Sitz in Berlin-Schöneweide (und Außenstellen in Wittenberg, Cottbus, Freiberg, Erfurt) durch Ausgliederung des im Januar 1975 gebildeten Forschungsbereichs Umweltschutz aus dem Institut für Wasserwirtschaft

Bildung der ständigen Kontrollgruppe Anlagensicherheit (Atomenergie), die nachfolgend 15 Berichte verfasste

20. bis 22. Tagung des Beirats für Umweltschutz beim Ministerrat

11. März 1982

Verordnung zur Bekämpfung von Wasserschadstoffhavarien in der Ostsee

15. März 1982

3. Durchführungsbestimmung zur 5. Durchführungsverordnung zum Landeskulturgesetz – Reinhaltung der Luft – Tabellen der MIK- und MB-Werte

18. März 1982

Anordnung Nr. 2 über Halden und Restlöcher

2. Juli 1982

Wassergesetz

1. Durchführungsbestimmung zum Wassergesetz – Hochwassermeldedienst

1. Durchführungsverordnung zum Wassergesetz, 2. Durchführungsverordnung zum Wassergesetz – Abwassergeld und Wassernutzungsentgelt, 3. Durchführungsverordnung zum Wassergesetz – Schutzgebiete und Vorbehaltsgebiete

Anordnung für die Wasserbereitstellung und Wasserversorgung in extremen Lagen nach Wasserbereitstellungs- und Wasserversorgungsstufen

1. Oktober 1982

Anordnung über das Sammeln von Mineralien, Fossilien und Gesteinen

16. November 1982

Beschluss des Präsidiums des Ministerrates der DDR unter der Nummer 02-67/I.2/82 über die „Anordnung zur Gewinnung oder Bearbeitung und zum Schutz von Informationen über den Zustand der natürlichen Umwelt in der DDR“. Ergänzt durch eine zweite Anordnung am 27.02.1984