1955 <<   Gesellschaft, Planung, Wirtschaft 1956

1956

Beginn der Bodenintensivhaltung von Legehennen im Versuchsbetrieb der Forschungsstelle Gundorf. Die Anregung dazu kam aus Schweden.

1. Januar 1956

Bildung einer Abteilung Lehr- und Versuchsgüter beim Ministerium für Land- und Forstwirtschaft

18. Januar 1956

Gesetz über die Schaffung der Nationalen Volksarmee und des Ministeriums für Nationale Verteidigung

24. bis 30. März 1956

3. Parteikonferenz der SED – Beschluss zu Maßnahmen zur weiteren Beschleunigung der sozialistischen Umgestaltung der Wirtschaft

26. März 1956

Unter Beteiligung der DDR wird das Vereinigte Institut für Kernforschung gegründet.

16. Juni 1956

Konstituierung des LPG-Beirats beim Ministerrat

27. Juni 1956

Grundsteinlegung zum ersten Bauabschnitt für das Braunkohlenkombinat „Schwarze Pumpe“ – das größte Bauvorhaben der DDR im laufenden Fünfjahrplan

4. Dezember 1956

Herausgabe von Richtlinien für die Großblockbauweise

Natur- und Umweltschutz 1956   >> 1957

1956

Aufgliederung der Sektion „Landeskultur und Naturschutz“ bei der DAL in eine Sektion „Landeskultur und Grünland“ (Sekretär Prof. Dr. Asmus Petersen) und eine „Ständige Kommission Landschaftspflege und Naturschutz“ (Leitung Prof. Dr. Hermann Meusel)

3. Januar 1956

Anordnung über die wissenschaftliche Vogelberingung – Vogelberingungsanordnung

16. Februar 1956

Bildung des Zentralen Rates für den Wettbewerb "Das schöne Dorf", Tagung zur Vorbereitung des Wettbewerbs am 23. Februar in Berlin

6. März 1956

Anweisung zur Neueinstufung von Wäldern in Bewirtschaftungsgruppen

15. März 1956

Ministerratsbeschluss, dass die Verwaltung des Aufgabenbereichs Landeskultur und Naturschutz ab 01.01.1957 in den Geschäftsbereich des Ministerium für Land- und Forstwirtschaft überführt wird

Verordnung über die Errichtung und den Betrieb von Abwasserreinigungsanlagen

August 1956

Tagung „Naturschutz in Industriegebieten“ in Leipzig, gemeinsam durchgeführt von der Zentralen Kommission der Natur- und Heimatfreunde und dem Institut für Landschaftsforschung und Naturschutz